ELVIS
Länge 159 Min FSK 6

Donnerstag, 25.08. bis Dienstag, 30.08 2022

täglich, 15:30 + 19:00 Uhr

WENN DIE BEATLES BERÜHMTER WAREN ALS JESUS - WO STEHT DANN ELVIS?

 

Auch 45 Jahre nach seinem Tod ist der King immer noch eine Legende, der Baz Luhrmann in seinem ausufernden, exzessiven Biopic „LVIS ein Denkmal setzt. Bunt, laut, überdreht [und] stets mitreißend ist der Ritt durch Elvis’ Leben, dessen Mimik und Hüftschwung der bisher kaum bekannte Austin Butler so nahe kommt wie möglich (programmkino.de).

Elvis Presley (Austin Butler) steht in einer komplizierten Beziehung zu seinem rätselhaften Manager, Colonel Tom Parker (Tom Hanks). Die über 20 Jahre andauernde, komplexe Dynamik zwischen den beiden Männern prägt auch den Erfolg des King of Rock – von Presleys Aufstieg bis hin zum beispiellosen Starkult um seine Person.

 

Besonderer Fokus liegt dabei auf der sich entwickelnden kulturellen Landschaft und dem Verlust der Unschuld in Amerika. Im Mittelpunkt dieser filmischen Reise steht auch eine der wichtigsten und einflussreichsten Personen in Elvis’ Leben, Priscilla Presley (Olivia DeJonge; Verleih).

USA 2022, Regie: Baz Luhrmann
Darsteller: Austin Butler, Tom Hanks, Olivia DeJonge, Helen Thomson, Richard Roxburgh, Dacre Montgomery, Luke Bracey, Natasha Bassett, David Wenham

Länge: 159 Min. FSK 6