top of page
KINO + BUCH
im Film-Café Spezial 
in Kooperation mit der Elbe-Buchhandlung
Logo-Buchhandlung-345-107-72dpi.jpg

Sonntag, 21.01.2024, 15:00 Uhr

Kaffee, Kuchen, Lesung und Film mit dem Sprecher der ???-Hörspiele.

MIt welchem Film beginnt man, um der größte Hitchcock-Fan aller Zeiten zu werden?

»Wie wäre es, wenn Sie sich während der Lektüre dieses Buches vorstellten, wir gingen gemeinsam ins Kino?" 

 

Fragt uns Jens Wawrczeck. Und zeigt uns in seinem Buch

HOW TO HITCHCOCK

5264 Minuten Film. 

Sind wirklich alle Mütter Monster? Welche Bücher stecken hinter Alfred Hitchcocks größten Filmen? Und wer sind die wahren Schurkinnen und Schurken auf der Leinwand? Wawrczeck spürt den ikonischen Werken des großen Regisseurs mit viel Leidenschaft nach, und nimmt uns mit auf seine ganz persönliche Reise durch das Hitchcock-Universum.

Dabei gibt er uns mit seinem hingebungsvollen Blick auf die Meisterwerke der Kultfigur Hitchcock gleichzeitig eine Einführung in einen der populärsten Hitchcock-Filme, den wir ebenfalls im Anschluss an die Lesung schauen:

DAS FENSTER ZUM HOF
Ein an den Rollstuhl gefesselter Fotograf beaobachtet aus seinem Wohnungsfenster merkwürdige Vorfälle und gerät auf die Spur eines rätselhaften Mordes. Die Antwort auf die Frage: "Bin ich verrückt oder sind es die anderen?" hängt dabei immer vom Standpunkt des Betrachters ab. Mit James Stewart und Grace Kelly.


»Für mich sind Alfred Hitchcocks Filme der freie Fall ins Ungewisse. Oben ist unten. Nah ist fern. Hell ist Dunkel. Gerade das ist Teil des großen Vergnügens. That’s how to Hitchcock.« Jens Wawrczeck

(Quelle: Verlag)

Das Buch ist erschienen beim dtv-Verlag und am 21.01.2024 auch im Rahmen der Veranstaltung erhältlich. Denn mit vor Ort: Die Elbe-Buchhandlung.

DAS FENSTER ZUM HOF:

 

USA 1954, Thriller

Regie: Alfred Hitchcock
Mit: James Stewart, Grace Kelly, Wendell Corey, Thelma Ritter

 

 

109 Min. FSK 12

bottom of page