AKTUELLE WOCHE

NÄCHSTE WOCHE

VERANSTALTUNGEN

VORSCHAU

  • KURZ...UND GUT !
  • KRIMI - NACHT
  • Freitag, 07.10.2016 um 19.00 Uhr
  • JAN SCHRÖTER & MORITZ PETERSEN

DONNERSTAG  06. bis  MITTWOCH 12. Oktober     !in Vorbereitung!

102 min., ab 0

mehr Infos

Findet Dorie                                         3D

"Doch, ich vergess immer alles sofort, das liegt bei uns in der Familie. Ähm, das heißt, zumindest glaube ich das... hmmm... wo sind die eigentlich?“

In FINDET DORIE macht sich die unfassbar vergessliche Paletten-Doktorfisch-Dame nun gemeinsam mit Nemo und Marlin auf die Suche nach ihren Wurzeln.

 

 

 

KURZ...UND GUT  !                       Krimi-Nacht

Die Elbe-Buchhandlung lädt ein zu einer Krimi - Nacht der besonderen Art:

 

Jan Schröter und Moritz Petersen präsentieren KURZ...UND GUT!

Kurzkrimis mit Musik

 

 

 

Freitag 19:00 Uhr

mehr Infos

Bikes vs Cars                                 

Das Fahrrad, ein beeindruckendes Mittel für Veränderung. Aktivist*innen und Städte in aller Welt bewegen sich in Richtung eines neuen Systems. Aber werden die wirtschaftlich Mächtigen das erlauben? Regisseur Fredrik Gertten erkundet das tägliche globale Verkehrsdrama.

 

90 min., ab 0

mehr Infos

KINO-GLOBAL

tschick                                     

Regisseur Fatih Akin  verfilmt den gleichnamigen Bestseller von Wolfgang Herrndorf -

ein etwas anderes Roadmovie über zwei Außenseiter-Jungs, die mit einem geklauten Lada durch die "ostdeutsche Walachei" kurven und dabei "den besten Sommer aller Zeiten" erleben. Ein lässiger, lebendiger, mitreißender Film!

 

 

94 min., ab 12

mehr Infos

Molly Monster - Der Kinofilm

Molly Monster war immer die Kleinste in ihrer Familie – bis jetzt!

Ein  liebevoll  gezeichneter  Film  über  die  wunderbare  Reise  der  kleinen  Molly  durch  das  aufregende  Monsterland, eine gefühlvoll erzählte Geschichte für Kinder über Familienzusammenhalt und Freundschaft – und die Herausforderung, ein Geschwisterchen zu bekommen.

 

69 min., ab 0

mehr Infos

Die Schüler der Madame Anne            Filmcafè 

Nach einer wahren Begebenheit erzählt die Regisseurin Marie-Castille Mention-Schaar eine tief bewegende Geschichte über Integration und die Chance, die in der Gemeinschaft liegt. Ein kraftvoller und kämpferischer Film, von fantastischen Schauspielern getragen und voller Hoffnung.

105 min., ab 6

mehr Infos